Besuchen Sie uns: Sremskih Boraca 2E, Belgrad, Zemun - Serbien

Depression

razmak dr vorobjev

Obwohl wir manchmal alle traurig sind, erleben manche Menschen ihre Gefühle intensiver als andere. Depressionen sind jedoch mehr als nur Traurigkeit und schlechte Laune. Sie sind ein sehr ernster Zustand, der sich stark auf geistige und körperliche Gesundheit auswirkt.

Jeder Mensch hat irgendwann in seinem Leben einige Symptome von Depressionen erlebt, und es ist sehr wichtig, sie von vorübergehenden Missstimmungen und Verhaltensänderungen zu unterscheiden, die über einen langen Zeitraum andauern.

Depression kann verschiedene Symptome hervorrufen, die sich stark auf Ihre geistige und körperliche Gesundheit auswirken, die normale Funktionsweise beeinträchtigen und Durchführung täglicher Aktivitäten unmöglich machen.

Die Symptome können im Laufe des Tages schwanken, erscheinen und verschwinden. Es ist wichtig, sie rechtzeitig zu bemerken und Hilfe eines Experten in Anspruch zu nehmen, damit Sie nicht in einen „Teufelskreis“ eintreten, aus dem nur wenige einen Weg selbst herausfinden.

Obwohl der Begriff Depression oft verwendet wird, um schlechte Laune zu beschreiben, ist Depression ein sehr ernstes psychologisches Problem, das professionelle Hilfe erfordert.

Depressionen beeinflussen nicht nur Gefühle der Menschen, sondern auch ihre Meinungen und ihr Verhalten.

Depresija, simptomi i lečenje na klinici - Dr Vorobjev

Symptome der Depression

Die Symptome einer Depression sind zahlreich und manifestieren sich sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene.

  • Gefühlt der Verzweiflung und Mutlosigkeit
  • Vorhandensein irrationaler Ängste, Ängstlichkeit und Sorgen, die nicht der Realität entsprechen
  • Zeitlupe, Müdigkeit und Überempfindlichkeit
  • Verlust der Willenskraft, Aufgabe von Verpflichtungen und Aussehens
  • Gedanken zu Sinnlosigkeit und Wertlosigkeit
  • Selbstmordgedanken und Nachdenken über den Tod
  • Plötzliche Appetit- und Gewichtsveränderungen
  • Häufige Kopfschmerzen
  • Obstipation
  • Verdauungsorganstörung
  • Schlafstörungen (von Schlaflosigkeit bis Schläfrigkeit)
  • Nachlassen der Konzentration und Unfähigkeit, Entscheidungen zu treffen
  • Beträchtliche Veränderungen in Arbeit und sozialem Funktionieren
  • Sexuelle Dysfunktion und Verlust des sexuellen Verlangens..

Ursachen von Depressionen

Es gibt verschiedene Ursachen, die zu Depressionen führen können.

Die Rolle des Erbes ist immer wichtig, um Persönlichkeitsmerkmale zu entwickeln und Identitäten aufzubauen. Deshalb sollte das Erbe bei psychischen Problemen nicht vernachlässigt werden. Depressionen und ähnliche Stimmungsstörungen sind in manchen Familien häufiger, sodass die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass dies künftigen Generationen passiert.

Erlebte Traumata, die die Menschen nicht unterdrücken können, treten im Laufe ihres Lebens häufig in Form von Depressionen auf. Ein Beispiel ist der Verlust eines Elternteils in den ersten Lebensjahren und dieser Zeitraum ist entscheidend für Bindung an andere Menschen und Entwicklung eines Gefühls der Sicherheit.

Ständige Belastung durch Stresssituationen wirkt sich auf Anhäufung von Stress aus, der Auslöser für viele psychische Probleme, einschließlich Depressionen ist.

Jeder bedeutende Verlust, wie etwa eine Scheidung, Verlust des Arbeitsplatzes oder Tod, kann als starker Stressfaktor wirken, der zu Depressionen führen kann.

Dr Vorobjev - Depresija, simptomi i lečenje na klinici

Depressionen sollten ernst genommen werden

Depression ist nicht dasselbe wie gelegentliche Perioden von Traurigkeit und Unbehagen. Ein großer Prozentsatz der depressiven Patienten ist der Meinung, dass alles verloren, hoffnungslos und sinnlos ist, und dies kann auch zu einem Selbstmordversuch oder Begehen eines Selbstmords führen.

Wenn Sie Selbstmordgedanken haben, suchen Sie sich sofort professionelle Hilfe!

Die Rolle der Familie beim endgültigen Ausgang aus einer Depression ist sehr wichtig. Sie muss auf die Symptome einer Depression achten und den Patienten unterstützen, Hilfe zu suchen, weil depressive Menschen keinen Willen haben. Ihnen ist es egal. Es ist wichtig zu wissen, dass Depressionen mit professioneller Hilfe geheilt werden können.

Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Depressionen können in unserem Krankenhaus zur Suchtbehandlung Dr. Vorobjev geheilt werden. Unsere Psychologen, Psychiater und Psychotherapeuten helfen Ihnen, neue Sichtweisen auf das Leben zu gewinnen, Ihre Ängste zu überwinden und den Umgang mit Alltagsstress zu lernen.

Neben der Psychotherapie bieten wir auch psychologische Unterstützung, die es Ihnen der Weg zu der endgültigen Heilung leichter macht.

Mit unserer Hilfe können Sie sich vollständig von Depressionen erholen und ein Gefühl von Glück, Zufriedenheit und Erfüllung wiedergewinnen.

Das Neueste aus unserem Blog

Opiat-Blockade: Implantate für Opiat-Abhängigkeit

Was sind Implantate für Opiat-Abhängigkeit und wie funktionieren sie?Was ist die Opiat- (Opioid-) Ersatztherapie?Naltrexon-ImplantatBuprenorphin-ImplantatMögliche Nebenwirkungen von Implantaten für Opiat-AbhängigkeitSind Implantate

Fentanyl-Entzug und Entgiftung

Mögliche NebenwirkungenFentanyl-EntzugssymptomeWie lange dauert der Fentanyl-Entzug an?Psychische Nebenwirkungen von Fentanyl-EntzugWas sind Fentanyl-Entgiftung und -Entzugsbehandlung?DiagnostikEntgiftungPhysiotherapiePharmakologische BlockadeTherapie und ambulante UnterstützungHäufig gestellte FragenWas

Fentanyl-Abhängigkeitsbehandlung

Was ist Fentanyl und warum macht es abhängig?Die Markennamen und Formen von FentanylAnzeichen und Symptome einer Fentanyl-Abhängigkeit und -ÜberdosierungDie Anzeichen

Die Behandlung kann auch von der österreichischen Krankenkasse übernommen werden.