Besuchen Sie uns: Sremskih Boraca 2E, Belgrad, Zemun - Serbien

Auswirkungen des Alkohols

Wie beeinflusst Alkohol unsere Gesundheit?

Körperliche Ursachen des Alkoholismus

Äußeres Erscheinungsbild

Es gibt Veränderungen, die wahrgenommen werden: Unordnung, nicht rasiert bis zu einer auffälligen Ordentlichkeit als eine Art Tarnung, mit der Alkoholikern ihre Krankheit verbergen. Schwellung im Gesicht, gerötete Augen …..

posledice alkoholizma

rak jednjaka alkoholizam

Speiseröhre  – Katarrh der Speiseröhre, Krebs der Speiseröhre

alkoholizam cir na zelucu

Magen – Alkohol schädigt direkt die Schleimhautoberflächen (Gastritis, Geschwür)

alkoholizam ciroza jetre

Leber – Alkoholische Leberkrankheit oder Fettleber, Leberzirrhose als schwerwiegendstes Stadium der Erkrankung, da der Schaden irreversibel ist

alkoholizam srce problem

Herz – Wenn die Kraft des Krampfes des Herzmuskels verringert wird, arbeitet das Herz schneller, was zur Erschöpfung des Herzmuskels führt

izmiranje ćelija mozga kod alkoholičara

Zentrales Nervensystem – Aussterben von Nervenzellen, die zur Hirnatrophie führen (Austrocknung)

dermatoza alkoholizam

Haut – Dermatose (Rötung und Hautausschlag)

Peripheres Nervensystem – Entzündung der Nerven. Versteifung, Beißen, schnellere Müdigkeit, Kraftverlust, Krämpfe in den Beinen.

Allgemeiner körperlicher Verfall – Abnahme der körpereigenen Abwehrkräfte und Abnahme der Immunität

Darm – Entzündung des Dünn- und Dickdarms.

Bauchspeicheldrüse – Eine chronische Entzündung der Bauchspeicheldrüse führt zu einem Anstieg des Blutzuckers oder Diabetes.

Blutgefäße – werden von schlechter Qualität, schlechter Elastizität und großer Sprödigkeit. Erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt.

PSIHIČKE POSLEDICE ALKOHOLIZMA

Störungen der psychischen Funktionen

Änderungen

Charakter und Persönlichkeit mit alkoholischem Verhalten

Psychotische Störungen (alkoholischer Wahnsinn)

Störung der psychischen Funktionen

Konzentration schwächt

Erinnerung nimmt ab

Denken ist schwierig und langsam

Intelligenz nimmt ab

Affektstörung spiegelt sich in häufigen Stimmungsschwankungen wider

Wille und Instinkte nehmen ab

Veränderungen in Charakter, der Persönlichkeit und Alkoholverhalten

Abwehrtaktiken:

Minimierung, alles, was problematisch ist, minimieren

Verneinung bedeutet, alle Probleme zu verneinen, die durch das Trinken verursacht werden

Rationalisierung ist eine ständige Rechtfertigung

Projektion bedeutet eine andere Interpretation realer Ereignisse

Unterdrückung ist eine Verteidigung, indem unangenehme Trinkereignisse vergessen werden

sozialer Vergleich ist Vergleich des eigenen Trinkens mit dem des Trinkens anderer

Die häufigsten Merkmale des alkoholischen Verhaltens:

Soziale und emotionale Unreife

Mangel an Selbstdisziplin

Egoismus und Ichbezogenheit

Negative und zurückhaltende Haltung gegenüber Behörden

oberflächliche Beziehung zu Menschen

Begrenzte Interessen

Unfähigkeit, Gefühle auszudrücken

Schlechtes Ertragen der Vereitelung

Verlogenheit

Psychotische Störungen – alkoholischer Wahnsinn

alkoholizam lečenje

Pathologischer Trunkenheitszustand

Delirium tremens (alkoholischer Wahnsinn): Halluzinationen, Orientierungsverlust, Händeschütteln und Ganzkörperschütteln, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und Krämpfe.

Alkohol-Demenz (Vergessenheit)

Wernicke-Korsakow-Syndrom (Wahnsinn)

Alkoholische pathologische Eifersucht

Alkoholische Halluzinose

Das Neuste von unserem Blog

Opiat-Blockade: Implantate für Opiat-Abhängigkeit

Was sind Implantate für Opiat-Abhängigkeit und wie funktionieren sie?Was ist die Opiat- (Opioid-) Ersatztherapie?Naltrexon-ImplantatBuprenorphin-ImplantatMögliche Nebenwirkungen von Implantaten für Opiat-AbhängigkeitSind Implantate

Fentanyl-Entzug und Entgiftung

Mögliche NebenwirkungenFentanyl-EntzugssymptomeWie lange dauert der Fentanyl-Entzug an?Psychische Nebenwirkungen von Fentanyl-EntzugWas sind Fentanyl-Entgiftung und -Entzugsbehandlung?DiagnostikEntgiftungPhysiotherapiePharmakologische BlockadeTherapie und ambulante UnterstützungHäufig gestellte FragenWas

Fentanyl-Abhängigkeitsbehandlung

Was ist Fentanyl und warum macht es abhängig?Die Markennamen und Formen von FentanylAnzeichen und Symptome einer Fentanyl-Abhängigkeit und -ÜberdosierungDie Anzeichen

Die Behandlung kann auch von der österreichischen Krankenkasse übernommen werden.