Besuchen Sie uns: Sremskih Boraca 2E, Belgrad, Zemun - Serbien

Ängstlichkeit

razmak dr vorobjev

Ängstlichkeit  ist eine unbestimmte Angst, gefolgt von Befürchtung, Unruhe und Anspannung. Ängstlichkeit ist nicht dasselbe wie klassische Angst, weil sie nicht an ein bestimmtes Objekt gebunden ist und mit der Erwartung eines schrecklichen, aber vagen Unfalls begleitet wird. Abwehrmechanismen dienen häufig der Beseitigung oder Linderung von Ängstlichkeit .

Ängstlichkeit tritt als ein Symptom bei Depressionen, Hysterie, Schizophrenie, bipolaren Störungen und vielen anderen psychiatrischen Probleme auf.

Angstreaktion ist eine Reaktion auf Stresssituationen und chronisch pathogene Konflikte. Zu den Symptomen gehören diffuse Gefühle von Angst, Unruhe, Anspannung, Sorge, Besorgnis, Befürchtung und Hilflosigkeit in Bezug auf einen voraussichtlichen Unfall in der Zukunft. Körpersymptome wie Herzrhythmusstörungen, Zittern, Magenprobleme und Schwindel treten ebenfalls auf.

Angststörungen stellen eine Reihe von Störungen dar, deren Hauptmerkmal Ängstlichkeit ist. Diese Gruppe umfasst Angstreaktionen, ängstlich-depressive Störungen (bei denen es gemischte Symptome von Ängstlichkeit und Depression gibt, die jedoch keine Kriterien für Diagnose einer dieser beiden Zustände erfüllen), Zwangsstörungen (Ängstlichkeit manifestiert sich, wenn eine Person mit Zwangsgedanken und Zwangsgedanken konfrontiert wird), generalisierte Angststörung und Panikstörung.

Es gibt auch ängstliche Persönlichkeiten, bei denen Ängstlichkeit ein relativ dauerhaftes persönliches Merkmal ist. Solche Menschen haben Gewohnheit, Stresssituationen als unüberwindlich und höchst bedrohlich wahrzunehmen und dann ein noch größeres Gefühl der Ängstlichkeit zu empfinden.

Aksioznost, simptomi i lečenje na klinici - Dr Vorobjev

Wenn ist Ängstlichkeit pathologisch ist und erfordert eine Behandlung?

Alle Menschen sind manchmal in einer Situation, in der sie Ängstlichkeit, Sorge und Enge fühlen. Dies sind ganz normale, allgegenwärtige Gefühle, die in einigen Situationen auftreten, die bedrohlich und unvorhersehbar sind.

Pathologische Ängstlichkeit ist viel mehr als das, und wir können darüber sprechen, wenn die folgenden Symptome vorliegen:

  • Gefühle der Ängstlichkeit, die eine Person „überwältigen“
  • Verzerrte Wahrnehmung eigener Persönlichkeit, der anderen und der Welt  
  • Rückverfolgung der Gedanken
  • Unvorhersehbare emotionale Reaktionen
  • Reduziertes Interesse an der Außenwelt
  • Neurotische und psychotische Reaktionen
  • Sinkende Arbeitsproduktivität
  • Schlafstörungen
  • Gestörte Beziehungen zu anderen Personen.

Arzneimittel können auch helfen, einen Patienten zu entspannen, und am häufigsten wird Anxiolytika verwendet. Dazu gehören Benzodiazepine, Librium, Barbiturate und Meprobamat. Sie sind auch als Beruhigungsmittel bekannt.

Es kommt aber sehr oft zum Missbrauch von Benzodiazepin und zur Sucht, die jedoch nicht naiv ist.

Die Benzodiazepin-Suchtbehandlung ist eine der häufigsten Leistungen, die wir in unserem Krankenhaus erbringen.

Dr Vorobjev - Aksioznost, simptomi i lečenje na klinici

Behandlung der Ängstlichkeit im Krankenhaus Dr. Vorobjev

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, die Symptome der Angst zu beseitigen und dieses unangenehme Gefühl aus Ihrem Leben zu eliminieren.

Mithilfe unserer Psychologen und Psychotherapeuten lernen Sie, wie Sie Ihre Ängste erkennen und überwinden können. Wir pflegen einen individuellen Ansatz für jeden Patienten und erstellen einen Behandlungsplan, der die besten Ergebnisse liefert.

Das Neueste aus unserem Blog

Opiat-Blockade: Implantate für Opiat-Abhängigkeit

Was sind Implantate für Opiat-Abhängigkeit und wie funktionieren sie?Was ist die Opiat- (Opioid-) Ersatztherapie?Naltrexon-ImplantatBuprenorphin-ImplantatMögliche Nebenwirkungen von Implantaten für Opiat-AbhängigkeitSind Implantate

Fentanyl-Entzug und Entgiftung

Mögliche NebenwirkungenFentanyl-EntzugssymptomeWie lange dauert der Fentanyl-Entzug an?Psychische Nebenwirkungen von Fentanyl-EntzugWas sind Fentanyl-Entgiftung und -Entzugsbehandlung?DiagnostikEntgiftungPhysiotherapiePharmakologische BlockadeTherapie und ambulante UnterstützungHäufig gestellte FragenWas

Fentanyl-Abhängigkeitsbehandlung

Was ist Fentanyl und warum macht es abhängig?Die Markennamen und Formen von FentanylAnzeichen und Symptome einer Fentanyl-Abhängigkeit und -ÜberdosierungDie Anzeichen

Die Behandlung kann auch von der österreichischen Krankenkasse übernommen werden.