Besuchen Sie uns: Sremskih Boraca 2E, Belgrad, Zemun - Serbien

Behandlung Spielsüchtiger nach jüngsten Verfahren in der Klinik Dr. Vorobjev

razmak dr vorobjev

Glücksspiele sind auf den ersten Blick harmlos, weil sie dem Anschein nach nichts weiter, als einen leichten Zeitvertreib darstellen.  Viele wissen leider nicht, dass  Glücksspielsucht eine weitverbreitete Krankheit ist. Die Behandlung der Spielsüchtigen ist ein sehr kompliziertes Verfahren, das eine Therapie in spezialisierten Einrichtungen erfordert.

Spielen führt mit der Zeit zu enormen finanziellen Schwierigkeiten, Familienzerstörung und nicht so selten auch zum vollkommenen Verlust der Lebensprioritäten. Spielsüchtige neigen zu schlagartigen Stimmungsveränderungen, sie vernachlässigen ihre bisherigen Verpflichtungen und verlieren Kontrolle über eigene Handlungen. Somit ist ihr Verhalten unakzeptabel und fordert sofortige Behandlung.

Es ist bereits bekannt, dass fast alle selbständigen Versuche des Glücksspielentzugs mit Rückfällen bzw. der Rückkehr zu alten schädlichen Gewohnheiten führen. Die Frage liegt nahe, warum die Behandlung der Spielsucht so schwierig ist, wenn eine physische Abhängigkeit eigentlich gar nicht existiert?

Glücksspiele sind auf den ersten Blick harmlos, weil sie dem Anschein nach nichts weiter, als einen leichten Zeitvertreib darstellen.  Viele wissen leider nicht, dass  Glücksspielsucht eine weitverbreitete Krankheit ist. Die Behandlung der Spielsüchtigen ist ein sehr kompliziertes Verfahren, das eine Therapie in spezialisierten Einrichtungen verlangt.

Spielen führt mit der Zeit zu enormen finanziellen Schwierigkeiten, Familienzerstörung und nicht so selten auch zum vollkommenen Verlust der Lebensprioritäten. Spielsüchtige neigen zu schlagartigen Stimmungsveränderungen, sie vernachlässigen ihre bisherigen Verpflichtungen und verlieren Kontrolle über eigene Handlungen. Somit ist ihr Verhalten unakzeptabel und fordert sofortige Behandlung.

Es ist bereits bekannt, dass fast alle selbständigen Versuche des Glücksspielentzugs mit Rückfällen bzw. der Rückkehr zu alten schädlichen Gewohnheiten führen. Die Frage liegt nahe, warum die Behandlung der Spielsucht so schwierig ist, wenn eine physische Abhängigkeit eigentlich gar nicht existiert?

Glücksspiele zerstören die Willensmechanismen des Menschen

Um die Natur dieser Form der Abhängigkeit besser zu verstehen, müssen wir uns auf die Verursacher des Problems konzentrieren. Obwohl viele Menschen der Meinung sind, dass der finanzielle Faktor ausschlaggebend ist und er die Menschen tiefer in die Sucht treibt, ist die Wahrheit vollkommen anders. Sollte der potenzielle Gewinn eine Rolle überhaupt spielen, dann ist dies der Fall nur in den frühen Phasen.

Glücksspiele haben die einzigartige Macht, die Persönlichkeit des Menschen zu verändern, ihm den Verstand vollkommen zu umnebeln und neue Lebensprioritäten zu setzen. Wichtig ist zu wissen, dass gegen diese Effekte niemand immun ist und dass nicht nur schwache Menschen, bei denen bereits eine bestimmte Neigung zur Entwicklung solcher Probleme besteht, ihrem Einfluss unterliegen.

Behandlung Spielsüchtiger nach jüngsten Verfahren in der Klinik Dr. Vorobjev

Während des Spielens steigt durch die große Erregung und Anzahl der äußeren Reize die Adrenalinmenge auf natürliche Weise, der Puls geht nach oben und die Sinne werden verschärft. Menschen empfinden diese Veränderungen als eine charakteristische Erregung, die nirgendwo anders erreicht werden kann. Leider gewöhnt sich das Gehirn mit der Zeit an diese Veränderungen, sodass sich Menschen automatisch auf die Suche nach immer größeren Erregungen begeben, um ihrer alltäglichen Monotonie auszuweichen.

Finanzielle Gewinne reichen nicht mehr aus, um diesen ganzen Prozess aufzuhalten. Die Süchtigen verlieren die Macht, ihre eigenen Gedanken zu kontrollieren und somit ändert sich ihr Verhalten von Grund auf.  Sie werden egoistisch, nehmen keine Rücksicht auf die Bedürfnisse der Menschen um sie herum, belügen sogar ihre Lieben, um die Stimme im Kopf zu dämpfen und das innere Verlangen nach dem Gewinnspiel zu stillen.

Behandlung der Glücksspielsüchtigen ist nicht möglich daheim 

Gutmeinende Ratschläge und Wünsche der nahestehenden Personen reichen für eine vollkommene Heilung nicht aus. Andererseits führt niemals die Vernachlässigung von Problemen zur Besserung. Deswegen versuchen es viele mit der Abstinenz, die in seltenen Fällen scheinbar zu gewünschten Ergebnissen führt. Nachdem die ersten Erfolge erreicht werden, wird jedoch die Mehrzahl der Süchtigen trotzdem rückfällig.

Ebenfalls werden ständige Gereiztheit und Nervosität auf alle Familienmitglieder übertragen. So brechen die Strukturen, die den Süchtigen umgeben und ihn auf die richtige Bahn bringen könnten, langsam zusammen. Ohne Hilfe der nahestehenden Personen steht der Süchtige seiner Krankheit vollkommen hilflos gegenüber und greift oft nach anderen Lastern, was die ganze Situation noch mehr verschlimmert.

Ohne fachliche Hilfe kann der Einzelne keine mentalen Blockaden und Hindernisse aufbauen, die der wiederholten Entstehung der Sucht entgegenwirken können.

Die Glücksspielsucht ist eng mit dem Belohnungssystem im Gehirn verbunden, sodass während der Zwangsabstinenz die Süchtigen einen ständigen Mangel empfinden. Obwohl viele Betroffene behaupten, dieses Gefühl würde mit der Zeit verschwinden, kann dieses Verlangen nach Glücksspielen auch nach ein paar Monaten, sogar auch nach ein paar Jahren auferwecken.  Somit wird immer die Gefahr vor Rückfällen in der Luft schweben, wenn die Ursache der Sucht nicht aufgedeckt und das Verlangen nach Glücksspielen im Unterbewusstsein nicht beseitigt wird.

Behandlung der Glücksspielsucht in der Klinik Dr. Vorobjev

Wir haben in unserer Einrichtung ein internationales Ärzteteam zusammengestellt, das unsere Patienten ununterbrochen betreut. Unsere langjährige Erfahrung in der Behandlung der Abhängigkeitserkrankungen und Anwendung der modernsten Methoden und Verfahren gewährleisten einen langfristigen Erfolg. In einer modernen Klinik, die nach strengen Weltstandards errichtet wurde, finden unsere Patienten die Kraft, sich mit ihren Ängsten auseinanderzusetzen und die Sucht ein für alle Mal zu besiegen.

Die Behandlung Glücksspielsüchtiger ist ein spezifisches Vorhaben, das vollkommene Zuwendung als auch Regenerierung der gestörten Produktion des Zufriedenheitshormons umfasst. Wenn sich der Körper einmal an die enorme Anzahl der äußeren Reize, die zur Zufriedenheit führen, gewöhnt hat, wird die natürliche Produktion der Neurotransmitter eingestellt. Das alltägliche Leben wird zur Pflicht und Glückspiele werden zur einzigen Quelle der Freude.

In der Klinik Dr. Vorobjev verwenden wir erprobte medizinische Geräte, Psychotherapie, Aversionsverfahren und Pharmakotherapie, um die Sucht komplett auszurotten und sie nicht nur kurzfristig zu verbergen.

Behandlung Spielsüchtiger nach jüngsten Verfahren in der Klinik Dr. Vorobjev 1

Die Behandlung beginnt mit der Diagnostik, wobei der Grad der Suchtabhängigkeit ermittelt wird. Danach erstellen unsere Fachleute den weiteren Behandlungsplan und verschreiben eine auf jeden einzelnen Patienten je nach seinen Bedürfnissen zugeschnittene Therapie. Im nächsten Behandlungsschritt werden entsprechende Arzneimittel angewandt.

Medikamente stabilisieren die Funktion der Hirnhemisphären, setzen die Endorphinausschüttung erneut in Gang und helfen bei der Herstellung normaler Funktionen im Körper. Normaler Schlaf und Appetit kehren zurück, sodass ein Anflug von Kraft und positiver Energie zu spüren ist, was den Behandlungsprozess beschleunigt.

Behandlung von Glücksspielsüchtigen mit medizinischen Geräten und Psychotherapien 

Bei der Behandlung von Glücksspielsucht verwenden wir ausschließlich die modernsten medizinischen Geräte, deren Anwendung vollkommen schmerzfrei ist. Mit der Neuro-Jet-Therapie wird der psychische Zustand der betroffenen Person stabilisiert. Dies wird durch Neuroimpulse erreicht, die auf die Gehirnrinde wirken und zusätzlich die Erneuerung und Endorphinausschüttung stimulieren.

Die Trans-Air-Therapie wird angewandt, um die bestehenden Willensmechanismen erneut auszubauen und zu regenerieren. Diese Methode wirkt gleichzeitig auf beide Gehirnhemisphären, stellt das gestörte Gleichgewicht der Hormone wieder her und regt die Eliminierung schädlicher Verhaltensmuster an, wie z. B. des Verlangens nach Glücksspielen.

Wir stellen auch die Arbeit der Patienten mit den Psychologen in Form von persönlichen und Gruppensitzungen in den Vordergrund. Bei persönlichen Therapiesitzungen befreien sich die Patienten von allen Phobien, von denen sie geplagt sind, während in Gruppentherapien mit gemeinsamen Kräften ein Ausweg aus dem Problem gesucht wird. Psychotherapie wird zusammen mit den Familienangehörigen angewandt und dabei werden alle zwischenmenschlichen Konflikte beseitigt, was eine gute Grundlage für den langfristigen Erfolg schafft.

Die Aversionstherapie, bzw. eine Therapie zur Schaffung der Abneigung gegen schlechte Gewohnheiten und ungesunden Lebensstil kommt am Ende zum Einsatz.  So wird eine weitere Barriere geschaffen, die Rückfallgefahren aus dem Wege räumt. Zum Schluss erreichen die Betroffenen den Zustand, in dem sie ihr Verhalten kritisch betrachten und Gewohnheiten, die sie erneut in Versuchung führen könnten, eliminieren können.

Der beste Beweis für unsere Qualität spiegelt sich in den Eindrücken unserer Patienten nach der Behandlung wider

Ein glückliches Leben unserer Patienten, weit entfernt vom Suchteinfluss ist unsere Priorität. Im Laufe der Jahre, durch Anwendung von revolutionären Methoden und mithilfe neuer Erkenntnisse auf dem Gebiet der Suchtbehandlung hat unsere Erfolgsrate 92% erreicht. Wir sind natürlich auch weiterhin der Einsicht, dass weitere Verbesserungen immer möglich sind, weswegen wir unsere Fachleute zu weltweit veranstalteten Konferenzen entsenden und implementieren danach die erworbenen Kenntnisse, um noch bessere Ergebnisse zu erlangen.

Nach Abschluss der Behandlung in der Klinik Dr. Vorobjev beschließen viele unserer Patienten, ihre Erfahrung über Video-Mitteilungen mit anderen zu teilen. So bekommen auch andere die Gelegenheit, Einzelheiten über den Weg der betroffenen Person zum gesunden Leben zu erfahren, einschließlich ihrer Stellungnahme zu den Verfahren, die unsere Fachleute durchführen. Mit unserer Unterstützung werden sich auch Sie von der Sucht befreien, die Ihr Leben zerstört.

Zuletzt auf unserem Blog

razmak dr vorobjev

Opiat-Blockade: Implantate für Opiat-Abhängigkeit

Was sind Implantate für Opiat-Abhängigkeit und wie funktionieren sie?Was ist die Opiat- (Opioid-) Ersatztherapie?Naltrexon-ImplantatBuprenorphin-ImplantatMögliche Nebenwirkungen von Implantaten für Opiat-AbhängigkeitSind Implantate

Fentanyl-Entzug und Entgiftung

Mögliche NebenwirkungenFentanyl-EntzugssymptomeWie lange dauert der Fentanyl-Entzug an?Psychische Nebenwirkungen von Fentanyl-EntzugWas sind Fentanyl-Entgiftung und -Entzugsbehandlung?DiagnostikEntgiftungPhysiotherapiePharmakologische BlockadeTherapie und ambulante UnterstützungHäufig gestellte FragenWas

Die Behandlung kann auch von der österreichischen Krankenkasse übernommen werden.